Österreichische Polizei Handball Nationalmannschaft der Damen
 Unsere Partner       und Hauptsponsoren
Back
Kurzinfo zur Mannschaft - Entstehungsgeschichte
Nachdem im Mai 2011 die österreichische Polizei Handball Nationalmannschaft der Männer erfolgreich gegründet wurde und dieser Vorgang auch den Kolleginnen nicht ganz verborgen blieb, meldeten sich nach und nach immer mehr Mädels beim Trainer der Herren-Nationalmannschaft, mit dem Wunsch ebenso eine Damen- Nationalmannschaft gründen zu wollen. Als sich schlussendlich ca. 20 Mädels beim Trainer gemeldet hatten und sich auf Grund deren Spielerprofil erkennen ließ, dass im zukünftigen Kader mehrere aktive Spielerinnen der WHA und der Bundesliga stehen würden, entschloss sich der aktuelle Herren-Teamtrainer Heinz Raimann die organisatorischen Maßnahmen einzuleiten, damit im November 2012 der erste Sichtungslehrgang abgehalten werden konnte. Mit ins Boot holen und für das neue Projekt - Teilnahme bei der Polizei Handball Damen EPM 2014 in Den Haag - begeistern konnte er wieder sein erfahrenes Co- Trainerteam Didi Peissl und Heinz Peterka, welche im Herren-Team bisher schon eine ausgezeichnete Leistung erbracht hatten. Bei der erstmaligen Teilnahme bei der EPM in Den Haag konnten die Mädels den hervorragenden 4. Platz erreichen! Aktuelle News: Rückblende zur EPM 2014, siehe Bericht! Trainingslehrgang gemeinsam mit der Auswahl aus Baden-Württemberg, 28.09- 01.10.2014 in Wr. Neustadt, siehe Bericht!  
Home News Presseberichte Trainer/Betreuer Spielerinnenportraits Fotos Videos Sponsoren EPM-Turniere Termine Impressum Gästebuch Herren Nationalteam
hier könnte ihr Logo abgebildet sein  Kontakt:
Offizielle Website der Österreichischen Polizei Handball Nationalmannschaft der Damen - Official website of the Austrian Police Handball Woman Team                  Created 2012, aktualisiert 18.10.2014, Copyright © by Thomas Bobens, optimale Darstellung der Website mit Firefox
Home